Birgitt Bell

Werdegang

nach bestandener Matura 1995 an der HBLA Rankweil zog es mich für ein Jahr auf Sprachaufenthalt in die USA und nach Paris. 1996-2000 absolvierte ich die Ausbildung zur Physiotherapeutin und Gymnastiklehrerin auf der Medau-Schule in Coburg/D. Von 2000-2004 arbeitete ich im Kur- und Therapiezentrum Bad Hofgastein/Salzburg, wo ich hauptsächlich mit Rheumapatienten sowie Spitzensportlern im Leistungszentrum Erfahrung sammeln durfte.

Danach wechselte ich in die Selbstständigkeit und arbeitete in Gemeinschaftspraxen in Salzburg-Stadt und Wien. 2010 packte mich das Heimweh ins Ländle, wo ich seither in eigener Praxis tätig bin. Im November 2015 wurde meine Tochter geboren, erneut der Beginn einer spannenden, herausfordernden und wunderschönen Zeit.  

 

Zusätzliche Arbeitsbereiche:

  • 1998-1999 Betreuung der Kunstturner der 2. deutschen Bundesliga (TS Lichtenfels)
  • 2007/2008 Arbeit mit Wachkomapatienten auf der Apalliker Care Unit/Wien
  • Arbeit mit älteren Menschen in Seniorenheimen
  • Vortragstätigkeit in der Ausbildungsreihe ärztlich geprüfter Schlafberater, Institut Proschlaf/Salzburg
  • Leitung privater Fitnesskurse
  • Arbeit in Prävention (ergonomische Beratung diverser größerer Firmen in Österreich)

Weiteres unter Fortbildungen